Alles nur Papierkram? Mach` dein eigenes Papier

In den Herbstferien schon was vor? Mach mit bei unseren kostenfreien Ferienangeboten vom Verein Technikförderung Südwestfalen e.V.
Bei uns kannst du programmieren, Papier herstellen, Drohnen und Vogelhäuser bauen und viele weitere spannende Dinge tun.
Die Kurse finden in Hagen, Lüdenscheid und Gevelsberg statt.
Für deine Teilnahme bekommst du ein Zertifikat.
Alle Informationen auch unter https://www.technikfoerderung.de/
oder http://talentevonmorgen.de/
und bei Instagram unter talentevonmorgen

Automatisierte Prozesse begegnen uns täglich-bei Geldautomaten, Rolltreppen oder Parkhausschranken.
Auch ist Papier aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Als Schreibheft in der Schule oder für einen negativen Corona-Test-Nachweis.
Doch welchen Zusammenhang haben Papier und automatisierteProzesse?
Das erfährst du im Ferienkurs „Alles nur Papierkram? Mach` dein eigenes Papier“.
Gemeinsam mit dem LWL-Freilichtmuseum Hagen erlebst du, wie aus Holz Papier wird und wie Papier früher
hergestellt wurde. Du erforschst Papier und machst von Hand dein eigenes Papier.
Wie Papier heute hergestellt wird, erfährst du beim Hagener Unternehmen Kabel Premium Pulp & Paper GmbH. Du darfst ins Werk gehen und dir hautnah die automatisierte, digitalisierte Fertigung anschauen.
Außerdem programmierst du eigene Prozesse, die in jeder automatisierten Fertigung relevant sind.
Wann?
11.-12. Oktober 2022, jeweils von 9:00 bis 15:00 Uhr
Wer?
Schüler*innen ab Klasse 8
Wo?
LWL-Freilichtmuseum Hagen, Mäckingerbach, 58091 Hagen (1. Tag)
und Kabel Premium Pulp & Paper GmbH, Schwerter Str. 263, 58099 Hagen (2. Tag)
Anmeldung:
per Mail an

Zeig mir den Weg! Google Maps · Routenplaner
Karte nicht verfügbar