Jugendforum Halden

Verschiedene online-Angebote, Kreativpakete zum Abholen, Ausleihe von Spielen und Büchern, Hausaufgaben-Hilfe vor Ort

Das Jugendforum in Halden bietet Kindern und Jugendlichen verschiedene Möglichkeiten, damit ihnen trotz Lockdown nicht die Decke auf den Kopf fällt. Das Jugendzentrum versorgt seine Besucher mit DIY-Vorschlägen und Kreativpaketen für zu Hause, die nach Absprache vor Ort  abgeholt werden können. Ergänzt wird das To- Go Angebot von einem umfangreichen Ausleihangebot für Spiele und Bücher. In den Räumlichkeiten selbst können Schüler*innen unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen Hilfestellung bei den Schulaufgaben erhalten, im Betreuungsverhältnis 1:1.  Dieses Angebot gilt natürlich nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Auch auf Kontakt zu größeren Gruppen müssen Kinder und Jugendliche in Halden nicht verzichten. Das geht in Zeiten der Pandemie selbstverständlich nur online. Wie die anderen evangelischen Häuser der Offenen Tür findet man das Jugendforum bei Discord. Wer weitere Informationen zu allen Angeboten haben möchte, kann sich bei der neuen Jugendreferentin informieren.

Kontakt

Berchumer Str. 66, 58093 Hagen
Telefon: 0151-46665937 (Sabine Maßmann), Mail: massmann@lydia-hagen.de

Zeig mir den Weg! Google Maps · Routenplaner
Lade Karte ...

Bilder:

  • Jugendforum Halden: Redaktion