Vorlesespaß – In einer kalten Winternacht

Die Legende von Sankt Martin

Die beliebte Martinslegende in Reimen und stimmungsvollen Bildern erzählt.
Wer reitet durch das Tor der Stadt in weißer kalter Winternacht, der keine Angst und Bange hat und Mensch und Tier bewacht?
Jung Martin ist es, stark und groß, zu helfen stets bereit, und trifft er einen, schwach und bloß, teilt er mit ihm sein Leid.

Ein Vorlesespaß für Kinder ab 3 Jahren.

Im Anschluss können St. Martin-Lesezeichen gebastelt werden.

Zeig mir den Weg! Google Maps · Routenplaner
Lade Karte ...

Bilder: