Leitfaden

Erstmal anmelden 🙂 Dann entweder Veranstaltung hinzufügen oder Wiederkehrende Veranstaltung auswählen. Bitte beachten: findet eine Veranstaltung an zwei Tagen in folge statt z.B. von 14-17 Uhr, dannn ist das eine wiederkehrende Veranstaltung. Falls es ein ganztätiges Fest ist, dass Samstag und Sonntag gleich ist, kann es als einfache Veranstaltung hinzugefügt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann die Veranstaltungsdetails eingeben, dabei bitte folgendes beachten:

  • Titel: Wenn möglich, die Altersangabe integrieren, z.B. Klettern für 6-10-Jährige
  • Text: aussagekräftig schreiben ggf. auch Link zur eigenen Seite mit mehr Infos integrieren. Je besser der Text eure Veranstaltung beschreibt, desto leichtert wird sie z.B. über die Suchfunktion der Seite oder eine Suchmaschine wie google gefunden. erwendet also alternative Begriffe, nicht nur “Zeltlager” sondern auch “Ferienfreizeit”, nicht nur “wir spielen mit euch” sondern “wir spielen mit euch was ihr wollt – Gesellschaftsspiele, Geländespiele, Kicker, Tischtennis und noch mehr”
  • Datum und Uhrzeit: rechts neben dem Textfeld bearbeiten.
  • Veranstaltungsschlagworte: Die Veranstaltung wird durch die eingetragenen Schlagworte leichter gefunden und mit anderen, ähnlichen Veranstaltungen angezeigt. Bitte nutzt nach Möglichkeit die bereits verwendeten Schlagworte: dazu einfach den Link „Wähle aus den meistgenutzten Schlagworten“ anklicken und beliebig viele Schlagworte auswählen. Ihr könnt natürlich auch neue Veranstaltungsschlagworte eingeben. Gut ist, wenn sie nicht besonders speziell sind, sondern eher übergeordnet, also eher Videospiele als x-box-kinect. Bitte beachten: Keine Schlagworte für Träger/Veranstalter verwenden, sonst überschwemmen wir die Wolke irgendwann… Die Kinder suchen meist ohnehin nach Stadtteil, nicht nach Träger.
  • Veranstaltungsort: bitte erst prüfen, ob euer Ort schon existiert: dazu einfach die ersten Buchstaben (oder mehr) eintippen, der vorhandene Ort wird dann automatisch angezeigt. Müsst ihr einen Ort neu anlegen, dann bitte einen knappen eindeutigen Namen wählen (“Kinderschutzbund” statt “Mehrgenerationenhaus „Ein Haus für Kinder“ Kinderschutzbund Hagen”).  Eine Übersicht über die Orte, die schon existieren und wie sie heißen findet ihr hier: www.wasgehtinhagen.de/veranstaltungen/veranstaltungsorteWenn ihr auf das Bild klickt, wird es größer und ihr könnt euch die Details anschauen.

 

Unter Veranstaltungskategorien müsst ihr zwei Dinge markieren: 1. Den Stadtteil, in dem die Veranstaltung stattfindet und 2.unter den Stadtteilen bitte die Zielgruppe auswählen, also Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien.

 

 

 

 

 

 

 

Am Ende fügt ihr noch ein Beitragsbild hinzu: Link anklicken und es öffnet sich das Fenster der Mediathek. Hier könnt ihr bereits benutzte Bilder aus der Datenbank auswählen. Falls das Bild einem anderen Veranstalter gehört, bitte dort anfragen, ob ihr es verwenden dürft oder schreibt uns eine Mail an [email protected] Ansonsten einfach das Bild auswählen und einfügen.

Alternativ könnt ihr natürlich ein eigenes Bild hochladen:

In der Maske rechts gebt ihr dem Bild einen Titel und benennt die Quelle. Wenn ihr das Bild von einer Website (auch eurer eigenen habt), dann tragt bei URL den Link zur Seite ein.

Bitte denkt in jedem Fall an die Quellenangabe! Auch wenn das Bild aus eurem eigenen Fundus stammt, tragt ihr hier eine Quelle ein.
Bei fremden Bildern unbedingt darauf achten, dass ihr diese verwenden dürft, das geht nur wenn sie eine entsprechende Lizenz haben, dann diese Lizenz auch angeben (kann im letzten Schritt unter Bildlizenz ausgewählt werden).

Das war’s auch schon  und ihr könnt über die Vorschau einen Blick auf die Veranstaltung werfen, bevor ihr sie dann veröffentlich.

Bitte beachten: Die Veranstaltung wird erst öffentlich, wenn wir sie freigegeben haben.

WICHTIG: Ihr tragt die Verantwortung für die von euch hochgeladenen Inhalte (Bildrechte etc.)!

Wiederkehrende Veranstaltung hinzufügen

Wenn ihr eine Serie anlegen wollt, dann könnt ihr das über den Bereich „Wiederkehrende Veranstaltung hinzufügen“. Die o.g. Schritte bleiben alle gleich, es ändert sich nur die Datumseingabe, hier wählt ihr den Rhythmus der Veranstaltung aus.

Bitte beachten: Wenn ihr mal etwas an der Serie ändern möchtet, dann könnt ihr das unter „Veranstaltungen“ machen. Das System weist euch darauf hin, dass ihr damit die Veranstaltung aus der Serie entkoppelt. Das ist richtig so.

Wenn ihr die ganze Serie ändern wollt, dann geht das nur unter „Wiederkehrende Veranstaltungen“. Bei Fragen einfach mailen.

Bilder:

  • Start: Redaktion
  • Veranstaltung hinzufügen: Redaktion
  • Schlagworte: Redaktion
  • Kategorien: Redaktion
  • Bild festlegen: Redaktion
  • Bild beschreiben: Redaktion
  • Bild auswählen: Redaktion
  • Wiederkehrende Veranstaltung: Redaktion
  • Achtung Serie: Redaktion